Brennstoffe bei Steger-Haustechnik

Das Veredeln von Holzspänen und Rinden ermöglicht deren natürliche und ökonomische Wiederverwertung. In der Holz-Industrie fallen täglich große Mengen Hobel- und Sägespäne an. Sie sind aus reinem Holz und ein wichtiger Rohstoff - heute werden daraus Bio-Brennstoffe erzeugt.

In einem speziellen Fertigungsverfahren werden Späne und Rinden, völlig frei von Verunreinigung, in industriellen Anlagen unter hohem Druck zu Bio-Brennstoffen verdichtet.

Bio-Brennstoffe zu 100% aus Holz gefertigt, besitzen durch spezielle Verfahren wesentlich bessere Brenneigenschaften als "normales Holz". Durch den hohen Pressdruck erhalten Holz- oder Rinden-Brikks und Pellis ein spezifisches Gewicht und sehr gute Brenneigenschaften. Statt der in Holz üblichen Restfeuchtigkeit von bis zu 20 % beträgt diese bei Brikks und Pellis nur 8 %. Dadurch wird der bei der Verbrennung übliche Ascheanteil erheblich vermindert und die Heizleistung im Vergleich zum Brennholz-Volumen stark erhöht.

Diese Bio-Brennstoffe werden als Festbrennstoffe in Heizungsanlagen, Kamin- und Kachelöfen eingesetzt.

Auch zu den Brennstoffen Gas und Öl erhalten Sie bei uns eine umfangreiche Beratung und Bezugsquellen.

 
 
 
Steger Haustechnik - Lindigstraße 11 - 95183 Feilitzsch - Telefon: (09281) 43538 - Telefax: (09281) 43790
Störungsdienst 0171 / 7284647 - RUND UM DIE UHR